Browsing All Posts filed under »Aus dem Leben«

Good News: War: JobCenter Lichtenberg fordert Alleinerziehende mit schwerbehindertem Kind zum Umzug auf!

August 15, 2014

1

Es ist vollbracht, die Aufforderung wurde aufgrund der Ausnahmezustände zurück gezogen bis auf weiteres. Zur Story: Umzugsaufforderung/Senkung KdU Jetzt benötige ich nur viele helfende Hände, die das frei gewordene Zimmer mit mit malern oder tapezieren und Möbel für Max besorgen. Dringend ist ein neues, vor allen Dingen langes Bett. Ich nehme an, dass muss extra gebaut […]

Dolmetscher gesucht – Taubenschlag, das deutsche Portal für Hörgeschädigte

August 9, 2014

0

Wir Eltern behinderter Kinder müssen immer langfristig planen: Dolmetscher gesucht – Taubenschlag, das deutsche Portal für Hörgeschädigte. Eure Doreen Von dem Geld werden ausnahmslos die Apps für Max finanziert. Da Flattr scheinbar am Ende ist, haben wir einen Wunschzettel bei Amazon angelegt.  

An die Eltern autistischer Kinder: Ihr überlegt Miracle Mineral Supplement euren Kindern zu geben?

August 6, 2014

0

Dann schaut euch bitte das hervorragende Video an. Die Anwendung von MMS ist schwerste Misshandlung an Schutzbefohlenen.   An die Befürworter: Ich freue mich auf eure Kommentare ihr Spinner!     Eure Doreen Von dem Geld werden ausnahmslos die Apps für Max finanziert. Da Flattr scheinbar am Ende ist, haben wir einen Wunschzettel bei Amazon […]

JobCenter Lichtenberg fordert Alleinerziehende mit schwerbehindertem Kind zum Umzug auf!

Juli 14, 2014

12

Da öffne ich die Post vom JobCenter Lichtenberg und finde diese Aufforderung, datiert ist der Brief vom 03.07. 2013 und war am 11.7. 2014 im Briefkasten. Meine Tochter zieht zum 1.8. 2014 um und das JobCenter ist ganz fix dabei mit der Aufforderung. Faktencheck: Ich bin Alleinerziehend, Max hat einen Schwerbehindertenausweis mit 80%, sowie den […]

Werkstatt für Menschen mit Behinderungen schützt seine Mitarbeiter nicht. (Re)Traumatisierung. Stigmatisierung.

Juni 11, 2014

12

  Heute gibt es einen erschreckenden Gastbeitrag über Zustände in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen. Eure Doreen P.S. Die Eltern können über mich kontaktiert werden.     Autismus und Trauma Seit dem 28.03. 2014  bin ich alles, Mama, tröstende Arme – möglichst in der Anzahl einer Krake, Taschentuchträgerin, Ablenkungsoffizier, Bespaßungsmaschine, Überredungkünstler (damit wir das Haus […]

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 69 Followern an