Amazing

Gepostet am Aktualisiert am


Der Held des Tages ist eindeutig Max!

Er war heute beim Zahndoc in gewünschter Begleitung von seiner Schwester und seinem Assistenten Chrissi, ich durfte nicht mit.

Es ist vollbracht, Eisspray–>dann die Spritze und los ging es, der Zahn ist befreit vom Karies. Alles ist wieder schick in weiß und nichts tut mehr weh.

Der Tag fing nicht gut an, Aufregung pur, Tränen in den Augen und immer wieder: Ich schaffe das nicht.

Da half nur eines: Keinen Druck ausüben, wenn er es nicht schafft ist es nicht schlimm, wir werden eine andere Lösung finden. Immer wieder habe ich es ihm Mantramäßig vorgebetet.

Diese Sicherheit und seine Heelys die er dann immer benutzen darf wenn er möchte und als Bonbon die Überlassung des Netbooks für einen Tag wenn er wieder nach Hause kommt, setzten ungeahnte Kräfte frei.

Ich bin stolz auch auf mich und erleichtert, ein riesiger Entwicklungsschritt, fast unvorstellbar für alle.

Advertisements

3 Kommentare zu „Amazing

    Steffen Geyer sagte:
    17. August 2010 um 8:09 pm

    Jetzt hast du mir mit deiner „Du schaffst das“-Story nach einem langen harten Tag ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert. Danke!

    Gefällt mir

      politgirl sagte:
      18. August 2010 um 3:29 pm

      Das freut mich, ich habe ein Lächeln für heute:
      Wir waren im SPZ und Max hat sich ohne mit der Wimper zu zucken erneut Blut abnehmen lassen, sogar ohne Betäubungssalbe:-)
      LG Doreen

      Gefällt mir

    René (rk030) sagte:
    18. August 2010 um 5:38 pm

    Wir haben festgestellt, dass Menschen, die keine Kinder haben, sich nicht in solche oder andere Situationen hineinversetzen können und doch einiges ins lächerliche ziehen. Bis es dann selbst mal soweit ist. Dann denken sie anders und man hört: Hattest recht, damals.
    Mach weiter so. Gut geregelt!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s