Leak: Einladung sowie Materialien zum Forum Inklusion am 8. Oktober Schule in Berlin

Gepostet am


Nicht aus der U-Bahn, sondern in meinem E-Mail Eingang gefunden.

Persönliche Einladung zum Forum Inklusion am 8. Oktober 2014

Sehr geehrte Frau Kröber,

der Fachbeirat Inklusive Schule ist der Nachfolger des Beirats „Inklusive Schule in Berlin“, der im Februar 2013 seine Empfehlung zur Umsetzung des Gesamtkonzeptes „Inklusive Schule in Berlin“ an die Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft abgegeben hatte. Seine Aufgabe ist es, die Umsetzung der Inklusiven Schule in Berlin konstruktiv zu begleiten und auch Initiativen zu entwickeln. Dazu werden die Vorschläge der Arbeitsgruppen der Projektgruppe Inklusion beraten.

Der neue Fachbeirat hat seit Oktober 2013 bisher viermal getagt und sich mit den Vorschlägen der Arbeitsgruppen zu

Beratungs- und Unterstützungszentren,

  • Qualifizierung des pädagogischen Personals
  • Schwerpunktschulen
  • befasst und Stellungnahmen zur Überarbeitung abgegeben.

Wie im Prozess der Arbeit des ersten Beirats soll auch jetzt die Möglichkeit gegeben werden, dass mehr Personen in die kritische Würdigung der Konzepte eingebunden werden. Deshalb sollen auch wieder Foren zur Inklusion einberufen werden.

Das erste Forum wird am 8. Oktober 2014 von 16.00 bis 20.00 Uhr in den Räumen der Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, in 10117 Berlin stattfinden.

 Im Anschluss wird es bei einem Empfang der Heinrich-Böll-Stiftung noch bis ca. 21.30 Uhr Gelegenheit zu einem Austausch bei Wein und Brezeln geben.

Zu diesem Forum möchte ich Sie ganz herzlich einladen.

Das Forum wird eine Arbeitsveranstaltung des Fachbeirats Inklusive Schule sein, die in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung durchgeführt wird. Nach einer kurzen Einführung werden die verschiedenen Konzepte zu den genannten Themen vorgestellt und anschließen in fünf Workshops (teilweise themengleich) bearbeitet. Wir hoffen, dass durch diesen Prozess möglichst viel Kompetenz eingebunden und die Inklusive Schule in Berlin in einem konstruktiven Prozess weiter entwickelt wird.

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie sich auf diesen Prozess einlassen und der Einladung folgen. Wir bitten um Rückmeldung.

Mit freundlichem Gruß

Sybille Volkholz

Ich lade nur die aktuellen Dinge hoch, was sich bereits im Blog befindet, muss nicht doppelt sein.

Programm-Entwurf Forum Inklusion Oktober 2014

Arbeitsfassung Konzeptentwurf Schwerpunktschule Stand 2014 09 30 (frisch bearbeitet, geänderte Fassung)

Arbeitsfassung Konzeptentwurf Schwerpunktschule Stand 2014 09 30 (frisch bearbeitet, geänderte Fassung)

 

 

 

Eure Doreen

Flattr this Von dem Geld werden ausnahmslos die Apps für Max finanziert. Auf Wunsch haben wir einen Wunschzettel bei Amazon angelegt.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s