08.06.2015 „Diskriminierungen in Schulen und Kitas – Wie kann eine wirksame Anlauf- und Beschwerdestelle in Berlin aussehen?“

Gepostet am


Nachdem wir bereits tolle und interessante Fachgespräche mit Berater_innen von NGO´s , Eltern und Schüler_innen zu diesem Thema geführt haben, wollen wir nun mit Ihnen über die Frage„Diskriminierungen in Schulen und Kitas – Wie kann eine  wirksame Anlauf- und Beschwerdestelle in Berlin aussehen?“ diskutieren!

Das „Berliner Netzwerk gegen Diskriminierung in Schule und Kita“ möchte Sie zu einem Fachgespräch „Wie kann eine wirksame Anlauf- und Beschwerdestelle in Berlin aussehen?“ einladen.

Wann: 08.06.2015 , 15 – 18 Uhr

Wo: Haus der Demokratie und Menschenrechte, Robert-Havemann-Saal ,Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin (Tram M4, Bus 104, 200 Haltestelle „Am Friedrichshain“).

Zielgruppe: Multiplikator_innen(Pädagogen, Sozialarbeiter_innen, Lehrer_innen, Erzieher_innen und Berater_innen welche zu  Diskriminierungen in Schule und Kita beraten)

Das „Berliner Netzwerk gegen Diskriminierung in Schule und Kita“ hat sich im Oktober 2014 gegründet. Punktuelle und einzelfallabhängige Lösungen können keinen nachhaltigen und effektiven Diskriminierungsschutz für Betroffene in Berliner Bildungseinrichtungen schaffen. Es besteht daher ein dringlicher Bedarf, ein für alle Diskriminierungsmerkmale gleichermaßen geltenden Diskriminierungsschutz zu gewährleisten.  

Wir möchten in Berlin eine effektive Anlauf- und Beschwerdestelle gegen Diskriminierungen in Schulen und Kitas implementieren.

Wie solch ein System ausgestaltet werden kann und was es dafür braucht, möchten wir mit Ihnen diskutieren und entwickeln und  Ihre Fachkompetenz und Erfahrungen in das Konzept der Anlauf- und Beschwerdestelle mit einfließen lassen. 
Im Anhang finden Sie eine ausführliche Selbstdarstellung des Netzwerks.

Programm: 
15:00 Uhr – Begrüßung und Vorstellung des Berliner Netzwerks gegen Diskriminierung in Schule und Kita

15:15 Uhr – Input zu Beschwerdestellen durch das Netzwerk gegen Diskriminierung in Schule und Kita

15:30 Uhr – Austausch und Vernetzung in Foren/Kleingruppen (Welt Café)

17:30 Uhr – Perspektiven und Abschlussrunde

18:00 Uhr – Ende  

Bitte melden Sie sich bis zum 29.05.2015 an:Maryam.Haschemi at mrbb.de

Hinweise zur Barrierefreiheit:

Der Veranstaltungsort ist für Rollstuhlfahrer_innen zugänglich. 
Bitte melden Sie Ihren Bedarf für weitere Hilfsmittel zum Abbau von Barrieren bis spätestens zwei Wochen vor der Veranstaltung an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s