Beirat „Inklusive Schule in Berlin“

!!Beschluss Landeselternausschuss Schule Berlin zum Fachbeirat inklusive Schule

Gepostet am Aktualisiert am


Auch wenn es sehr viel erscheint, aber die Begründung muss man lesen, um zu verstehen, weshalb wir Eltern ablehnend agieren – müssen! Für Nachfragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Eure Doreen

Am 08. 01. 2016 wurde folgender Beschluss gefasst.

Ablehnung des Beteiligungsangebotes der Vorsitzenden des Fachbeirates Inklusion zur Vorbereitung und Teilnahme am geplanten Inklusionsforum 11.06.2016

Der Landeselternausschuss Schule Berlin wird der Einladung der Vorsitzenden des Fachbeirates Inklusion der Senatsbildungsverwaltung, Frau Sybille Volkholz, an der Vorbereitung des geplanten Forums des Fachbeirates am 11.06.2016 mitzuwirken und an diesem auch teilzunehmen, nicht Folge leisten, da die Mitwirkung im Fachbeirat durch eine und fachlich befasste, vom Landeselternausschuss Schule Berlin bestimmte Vertretung der Elternschaft nicht ermöglicht wurde und in Bezug auf die Güte der zu präsentierenden, geplanten Umsetzung inklusiven Schulbetriebs in Berlin substanziell zu große Meinungs- bzw. Auffassungsunterschiede bestehen.

Begründung:
Dem Landeselternausschuss Schule Berlin wurde in der Arbeits- bzw. Diskussionsphase zur Umsetzungskonzeption inklusiven Schulbetriebs die Möglichkeit genommen, in befasster Weise an den Ergebnissen mitzuwirken.

Im Nachgang zu stark kritisierten Arbeitsergebnissen an der Informations- und Vermittlungsstrategie der Senatsbildungsverwaltung beteiligt zu werden, kann den Vertretern der Berliner Elternschaft nicht zugemutet werden und würde auch ein konträres Beteiligungs und
Akzeptanzsignal des Landeselternausschuss Schule Berlin an die schulische Öffentlichkeit signalisieren, das nicht den tatsächlichen Verhältnissen entspricht.
Eine umfassende Erläuterung der Gründe, warum eine solche Beteiligung im Nachgang zum Beschluss des Landeselternausschuss Schule Berlin vom 05.12.2014, sich aus dem Fachbeirat Inklusion zurückzuziehen, nicht darstellbar ist, findet sich in der Anlage zum Antrag/Beschlussfassung.

Den Rest des Beitrags lesen »

Leak: Unterlagen zur 8. Sitzung des Fachbeirates Inklusion Schule Berlin

Gepostet am Aktualisiert am


Leak: Unterlagen zur 8. Sitzung des Fachbeirates Inklusion Schule Berlin

Mal wieder ein U-Bahn Fund, die erste Runde zu mindestens. Im Laufe des Tages oder morgen werde ich in einem neuen Artikel die nächsten Dokumente veröffentlichen, u.a. die Vorauswahl der geplanten Schwerpunktschulen.

Eure Doreen
Flattr this Von dem Geld werden ausnahmslos die Apps für Max finanziert. Auf Wunsch haben wir einen Wunschzettel bei Amazon angelegt, insbesondere die Dinge die er für das Tischtennis spielen benötigt, sind dort. Ein neuer, guter Schläger hat 3 Monate gehalten………. XD

Einladung zur achten Sitzung des Fachbeirats Inklusion

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchte ich Sie zur achten Sitzung des Beirats Inklusion recht herzlich einladen.

Datum: 30. September 2015

Ort: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Zeit: 17:00 – 20:00 Uhr Raum: 3 C 47 (Presseraum)

Als Themenschwerpunkte sind für diese Beiratssitzung vorgesehen:

17.00 1. Annahme des Protokolls der siebten Sitzung (siehe Anhang) Anmerkungen und Änderungswünsche bitte schriftlich

17.15 2. Überlegungen zur Ausgestaltung der verlässlichen Grundausstattung für die Schulen nach Abschaffung der statusbezogenen Diagnostik für die sonderpädagogischen Förderschwerpunkte „Lernen“, „Emotionale Entwicklung“ und „Sprache“ (BE: Mario Dobe, II A 2)

18.30 3. Normenprüfung des Berliner Schulgesetzes durch die Monitoringstelle zur UN-Behindertenrechtskonvention und Konsequenzen für die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft (BE: Thomas Duveneck, II C)

19.30 4. Aktuelles

5. Verschiedenes

Den Rest des Beitrags lesen »

Keine Schulhelferinnen an den inklusiven Schwerpunktschulen in Berlin geplant?

Gepostet am Aktualisiert am


Kaum hat das neue Schuljahr in Berlin begonnen, da finde ich schon wieder Dokumente in der U-Bahn.

In der heutigen Sitzung des Ausschusses für Bildung, Jugend und Familie des Abgehordnetenhaus von Berlin steht u.a. folgendes auf der TO:

Inklusion Bericht zu den finanziellen Auswirkungen und Kostenschätzungen 80. Sitzung des Hauptausschusses vom 24. Juni 2015 – Rote Nr. 1166 G, 1166 N, 1166 N-1 –

Meine Kolleginnen und ich stellen folgendes fest auf dem ersten Blick fest:

“Tabelle auf Seite 4: im Schuljahr 2014/15 nur 105 Autisten an FZ in ganz Berlin? Ja nee, schon klar. Die messen wie immer am Förderschwerpunkt der Schule und nicht des Kindes (=> Autisten an Schulen mit Förderschwerpunkt GE mal wieder unter GE einklassifiziert). Aus alten Statistikverfälschungen wieder nichts “gelernt”.

Den Rest des Beitrags lesen »

Offener Brief an Senatorin Scheeres incl. Forderungskatalog zur Umsetzung der Inklusion an Berliner Schule – des Landeselternausschuss Schule, Bezirkselternausschüsse, Bezirksschulbeiräte

Gepostet am Aktualisiert am


Wie versprochen, veröffentliche ich die Dokumente zur Pressekonferenz: Forderungen schulischer Elterngremien zur Umsetzung inklusiver Schule in Berlin  die heute statt gefunden hat.

Eure Doreen
Flattr this Von dem Geld werden ausnahmslos die LernApps für Max finanziert. Auf Wunsch haben wir einen Wunschzettel bei Amazon angelegt, insbesondere die Dinge die er für das Tischtennis spielen benötigt, sind dort. Ein neuer, guter Schläger hat 3 Monate gehalten………. XD
Schulische Gremien übergreifende AG-Inklusion

An die
Senatsverwaltung für
Bildung, Jugend und Wissenschaft
Frau Senatorin Sandra Scheeres
Bernhard-Weiß-Str. 6
Berlin, 10.06.2015

“Forderungskatalog zur Umsetzung inklusiver Schule in Berlin”der
schulischen Gremien übergreifenden AG-Inklusion (BEAs, LEA u. BSB)

Sehr geehrte Frau Senatorin,

als Sprecher der Gremien übergreifenden AG-Inklusion möchte ich Ihnen beigefügten “Forderungskatalog zur Umsetzung inklusiver Schule in Berlin” nebst Pressematerial im Namen nachstehender schulischer Gremien, übermitteln:

Bezirkselternausschüsse:Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Tempelhof-Schöneberg, Spandau , Mitglieder aus Lichtenberg sowie Landeselternausschuss Schule.

Für die Zeichner[1]ist das im bisherigen Eckpunktepapier erkennbare Konzept für die Umsetzung inklusiver Schule in Berlin, sowie die Art und Weise wie die “zustimmenden” Kenntnisnahmen des Fachbeirates herbeigeführt werden, sehr unbefriedigend.

Den Rest des Beitrags lesen »

LEAK: Unterlagen zur Sitzung des Fachbeirats “Inklusive Schule in Berlin“ am 28. Mai 2015

Gepostet am Aktualisiert am


Frisch in der U-Bahn gefunden:)

Eure Doreen

Unterstützt bitte den Blog auch weiterhin:
Flattr this Von dem Geld werden ausnahmslos die Apps für Max finanziert. Auf Wunsch haben wir einen Wunschzettel bei Amazon angelegt, insbesondere die Dinge die er für das Tischtennis spielen benötigt, sind dort. Ein neuer, guter Schläger hat 3 Monate gehalten………. XD

Einladung zur siebten Sitzung des Fachbeirats Inklusion

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich Sie zur siebten Sitzung des Beirats Inklusion recht herzlich einladen.

Datum: 28. Mai 2015

Ort: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Zeit: 17:00 – 20:00 Uhr Raum: 3 C 47 (Presseraum)

Als Themenschwerpunkte sind für diese Beiratssitzung vorgesehen:

1. Annahme des Protokolls der sechsten Sitzung (siehe Anhang)

2. Nutzung des Bonus-Programms für die Entwicklung zur inklusiven Schule (BE: Sabine Geschwandtner, I A 1)

3. Kooperation Schule.- Jugend/Jugendsozialarbeit in den Schulen (BE: Marina Koch-Wohsmann, I A 5)

4. Entwurf zum neuen Rahmenlehrplan unter bes. Berücksichtigung der Einbeziehung der Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf „Lernen“ (BE: Elke Dragendorf, II B)

5. Forum Inklusion am 3. Juni 2015 (Vorlage folgt)

6. Aktuelles

7. Verschiedenes Eine Vorbesprechung zum Forum Inklusion wird für interessierte Fachbeiratsmitglieder am 13.05.2015 in der SenBJW von 16:00 bis 17:30 in Raum 4 C 41) stattfinden.

Mit freundlichen Grüßen Sybille Volkholz

Einladung 7.Sitzung Fachbeirat Inklusion 28.5.2015

Entwurf des Protokolls der sechsten Sitzung des Fachbeirats „Inklusive Schule in Berlin“ am 15.01.2015 

Info Schülerzahlen, die wahren für den Förderschwerpunkt “autistische Behinderung”  Fachbeirat 26.11.2014 Die Öffentlichkeit wird seit Jahren durch die offizielle Senatsstatistik in die Irre geführt.

Protokoll der fünften Sitzung des Fachbeirats „Inklusive Schule in Berlin“ vom 26.11.2014 

6. Spendenübergabe, Presse und Spendenaufkommen

Gepostet am Aktualisiert am


Heute war spontan die 6. Spendenübergabe.

Diesmal waren es keine Schulsachen sondern ein großer Sack mit Kinderbekleidung gefüllt sowie Spielsachen für den Buddelkasten.

Den Rest des Beitrags lesen »